DIVE & YACHT SERVICES

Beiträge mit Schlagwort ‘Tauchen’

Tauchen lernen – Technik verbessern

Liebe Tauchfreundinnen und Tauchfreunde,

dieses Jahre werde ich aus familiären Gründen nicht auf einer Tauchbasis arbeiten. Trotzdem möchte ich euch eine Gelegenheit bieten mit mir diesen fantastischen Sport unter Wasser zu lernen, eure Techniken zu verbessern und/oder einfach mit mir zu tauchen.

Hierzu kann ich euch, gemeinsam mit dem Club Nitrox in Sevilla, einen tollen Tauchspot an der Costa del Sol – La Heradura – anbieten. Ein angeschlossenes Hostal bietet zwar einfache, aber saubere Übernachtungsmöglichkeiten.

Mein Spezial-Angebot für alle die letztes Jahr im Diving Center Cala Pada auf Ibiza den Basic-Diver gemacht haben biete ich die Möglichkeit auf eine wirklich international anerkannte Open-Water-Diver oder CMAS* Lizenz upzudaten*.

Angebot Upgrade auf i.a.c. Open-Water-Diver

  • 2 Ausbildungs-Tauchgänge inkl. Ausrüstung
  • und 2 Übernachtungen
  • und Brevet
  • Gesamtpreis: 165,00 € pro Person

Angebot Upgrade auf CMAS* (Bronze)

  • 4 Ausbildungs-Tauchgänge inkl. Ausrüstung
  • und 2 Übernachtungen
  • und Brevet
  • Gesamtpreis: 199,00 € pro Person

Die Theorie muss nicht noch einmal gemacht werden, wenn die Prüfung nicht länger als 18 Monate her ist. Kursbeginn ist Freitag abends mit einem gemeinsamen Abendessen, Samstag und Sonntag stehen für die Tauchgänge zur Verfügung. Wer nur den OWD macht, kann den Sonntag auch nutzen um die Costa del Sol zu entdecken oder in Granada die Alhambra (Voranmeldung) besuchen.
Transfer Flughafen Malaga – Heradura auf Anfrage.
Längerfristige Übernachtungen möglich (Terminabsprache).

Mein Zusatzangebot NITROX I kann gleichzeitig mitgemacht werden. Aufpreis zu den vorgenannten Kursen: 69,00 € und beinhaltet die Einführung in die Theorie des Nitrox Tauchens, das Ausbildungsbuch und das international gültige i.a.c. Brevet NITROX I.

*Die Basic-Diver Lizenzen wurden vom Diving Center Cala Pada nie beim VDST registriert, daher nehme ich an dass diese höchsten noch auf anderen VDST Basen anerkannt werden. Andere Tauchbasen, mit denen ich über diese Lizenzen sprach, würden sie nicht anerkennen.

Advertisements

Saison 2015 – DIVING – IBIZA

In der nächsten Saison vom 1. Mai bis Ende Oktober findet ihr mich auf Ibiza, bei Tina und Jogi vom Diving Center Ibiza, in der Bucht Cala Pada und in der Nähe des gleichnamigen Magic Life Clubs. Freue mich auf die Zusammenarbeit und hoffe, den einen oder anderen von euch auf der Basis begrüßen zu dürfen. Familiäre Atmosphäre und gemütliches Zusammensein beim Deko-Bier garantiert.

 
Panorama Cala Pada

Schnorchelmaske EASYBREATH von Tribord

Eine Ganzgesichtsmaske zum Schnorcheln? Das wird wohl allen gefallen die es bisher nicht versuchten, weil sie Schwierigkeiten beim Atmen nur durch den Mund haben.

Wäre schön wenn sie wie angekündigt funktionieren würde und so noch sehr viel mehr Menschen die Schönheit unter Wasser entdecken könnten. Eine Kindermaske soll allerdings erst in 2015 auf den Markt kommen.

Zu beziehen bei Decathlon.

Máscara EASYBREATH snorkeling | Tribord.

Angebot für Tauch-Clubs und -Center

Ihr sucht ganzjährig die Möglichkeit mit euren Kunden oder Clubmitgliedern zu tauchen und/oder Tauchausbildung zu betreiben?

Die „Insel des ewigen Frühlings“ Teneriffa und wir bieten: Verleih von Tauch-Equipment, TL/Guides die euch auf Wunsch unterstützen, Transportmittel wie Minibus und Boot, Unterkünfte, Rahmenprogramme etc. – das Angebot darf gerne weiter gegeben werden :-))

Bild

Mein Arbeitsplatz …

Rolf-Buceador

<update>Warum gibt es keine “Mitsegel-Termine” mehr …

weil ich ab Mitte August 2012 auf Teneriffa in einem Tauchclub arbeiten werde.

Als erfahrener CMAS 3*** Taucher werde ich euch dort die Schönheit des Meeres jetzt unter Wasser zeigen und mich auf meine Tauchlehrerprüfung im März 2013 vorbereiten.

Wer die faszinierende Welt unter Wasser noch nie erlebt hat kann sich einen ersten Eindruck mit einem Schnuppertauchgang verschaffen, wer sich dabei infiziert kann sich anschließend das notwendige Know-How und Praxis in einem ersten Tauchkurs vermitteln lassen.

Schaut ab und zu mal vorbei – es gibt hier demnächst mehr Informationen 🙂 für konkrete Fragen schickt mir eine Mail an skipper.rolf@ymail.com

Es grüßt euch euer Bubble-Master und Skipper Rolf

always dive on the bright side…

</update>

Warum gibt es keine „Mitsegel-Termine“ mehr …

mit mir segeln kann man/frau natürlich noch immer, nur stelle ich keine Termine mehr ein, da sich in den letzten Jahren herausgestellt hat dass diese „geplanten“ Termine selten in die Urlaubsplanung der einzelnen Törn-Interessierten passten, stattdessen fanden sich eher Gruppen zu „alternativen“ Terminen.

Dem möchte ich Rechnung tragen und biete jetzt nur noch die „Alternative“ ganz individueller Törns an:

  • für Familien, die den Urlaub gemeinsam genießen möchten (für den „Küchendienst“ kann eine Hostess an Bord sein)
  • für Freunde, die sich den Skipper-Mannschaftsstress ersparen wollen
  • für ganz individuelle Begleitung:
    •  von Einzelpersonen
    • als Skippertraining
    • als erfahrene rechte Hand (Deckshand, Co-Skipper, Navigator, Koch, Divemaster etc.)
  • und natürlich um Yachten an den gewünschten Urlaubsstandort zu bringen (und Retour).

Das Angebot schließt auf Wunsch die gesamte Planung ein, die Yacht Charter, die Durchführung des Urlaubtörns und sofern gewünscht auch die Abholung/Ablieferung an der Haustür, Heimtaflughafen etc..

Wenn ihr also genialen Segelurlaub wollte, mit einem sicheren und erfahren Skipper/Begleiter an Bord, dann bitte rechtzeitig Anfragen. Eine frühzeitige Terminplanung ist notwendig damit ich auch zur Verfügung stehen kann, die Übernahme langfristiger Tauchaufgaben wird meine Zeit ziemlich beanspruchen, Last-Minute Anfragen sind aber auch erlaubt 🙂

%d Bloggern gefällt das: