DIVE & YACHT SERVICES

die „Projekt“ Realisierung ist gestartet – schau doch mal nach … ↑ im Menü Projekt

Nichts entspannt so sehr wie ein paar Stunden oder Tage segelnd auf dem Wasser.

Du kannst Dir eine Yacht leisten, aber wie viel Zeit kannst Du Dir in Wirklichkeit auf ihr leisten? Lohnt sich die Kapitalbindung und die laufenden Kosten für Liegeplatz, Versicherung, Wartung und Pflege für ein paar Wochen im Jahr? Auch wenn es die schönsten Wochen im Jahr sind? Für den einen oder anderen beantwortet sich diese Frage schon nur mit dem Wunsch diese spezielle Yacht zu besitzen. Für alle anderen stellt sich die Frage nach einer Alternative.

Eine Alternative ist das „Mitsegeln“ auf Eigneryachten oder auf speziell organisierten Mitsegel-Törns. Yachten wie die Zusammensetzung der Crewmitglieder sind, zu mindestens bei nur spontan buchbarem Urlaub, häufig dem Zufall überlassen und auch negative Überraschungen lassen sich nicht ausschließen.

„Last Minute“ chartern ist möglich, aber nicht immer in den schönen Revieren und mit der Wunschyacht, zudem stellt sich dann die Frage wie selbst kurzfristig eine Crew zusammen zu stellen.

Ideal wäre doch jetzt einen Eigner/Skipper der auf einer Deinen Ansprüchen entsprechenden Yacht lebt, den Du wie einen Freund anrufen kannst und sagst „ich komme dann und dann vorbei und brauche einfach ein paar Tage zum Ausspannen“. Ohne Terminplan, ohne sich um die Versorgung an Bord kümmern zu müsse, ohne sich erst einmal um technische Problem kümmern zu müssen – einfach an Bord kommen und „die Seele baumeln lassen“. Mit dem Du Dich vielleicht auch aussprechen kannst, zumal auf der weiten See menschliche Probleme neue, überschaubare Perspektiven bekommen und Lösungen sichtbar werden.

Wenn Dich diese Alternative anspricht, würde ich gerne weiteres persönlich erörtern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: