DIVE & YACHT SERVICES

und es tut gut zu sehen wie die Profile am Steg gelassene werden, von den Erfahreneren, und die zu ersten Mal dabei sind lassen es spätestens am 2. Tag in der Kabine 🙂 und die Menschen wieder zum Vorschein kommen. Aus Prof. Dr. Meier…. wird einfach nur Bennie und aus der trendigen Workaholic-Chefin eines Modemagazins wird Biene, die auf einmal kein Problem mehr damit haben zusammen in der engen Kombüse den Aufwasch zumachen.

Wenn am Ankunftstag, und auch noch beim ersten gemeinsamen Abendessen, die Design-Handys ständig dabei sind und klingeln, verschwinden sie nach dem Ablegen so nach und nach, und klingelt es dann doch mal, ist keiner so wirklich daran interessiert heraus zu finden wessen Handy sich da bemerkbar macht.

Nur auf der See, wie auch im Berg, stellt man wieder fest dass man Teil einer grandiosen Natur ist – der alle menschlichen Probleme absolut Schnuppe sind, waren und sein werden :-))

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: